Niederösterreich Podcast – das Land um Wien verspricht Genuss, Kultur und Gastlichkeit

advertorial

Die sehr gute Erreichbarkeit und die Nähe zu den EU-Märkten in Mitteleuropa sind gute Argumente für Niederösterreich als Destination für Meetings, Incentives und Events. So besitzt Österreichs größtes Bundesland nicht nur zahlreiche hochkarätige Locations für Veranstaltungen aller Art, sondern auch mit dem Convention Bureau Niederösterreich und 48 Top-Partner wie Kongress- und Messezentren, Seminarhotels, Locations, Incentive- und Cateringagenturen eine perfekte Infrastruktur.

Genuss, Kultur & Gastlichkeit in Niederösterreich, dem Land um Wien

Ob ein Geschäftstreffen in einem fürstlichen Palais, eine Veranstaltung der Superlative in einem modernen Event-Hotel, oder ein festliches Bankett im romantischen Barockschloss. Niederösterreich bietet zahlreiche Facetten für die Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen.

Im Podcast Plausch mit Edith Mader vom Convention Bureau Niederösterreich erfahrt Ihr nicht nur warum Reisende nach Wien zumeist zunächst nach Niederösterreich reisen – ob sie wollen oder nicht… und welche zahlreichen Möglichkeiten die Destination Veranstaltungsplanern aus Deutschland bietet.

Kongressförderung für wissenschaftliche Veranstaltungen in Niederösterreich

Das Convention Bureau Niederösterreich (CBNÖ) ist eine unabhängige Informations- und Koordinationsplattform für den Wirtschaftstourismus in Niederösterreich. Es dient als zentrale Anlaufstelle für Anfragen und unterstützt seine Kunden aus dem In- und Ausland bei der Organisation ihrer Veranstaltungen und es vergibt auch die Kongressförderung (bis zu EUR 3.000,-) für wissenschaftliche Veranstaltungen im Land.  So wurden im vergangenen Jahr (2018) 25 Anträge zur Kongressförderung vom Convention Bureau Niederösterreich abgewickelt und damit rund 7.900 zusätzliche Übernachtungen über Kongresse erzielt werden. Erfahrt alles über die Kongressförderung in unserer neuen Folge des MICEboard Podcast. Viel Spaß beim lauschen und wie immer freuen wir uns über Euer Feedback zum Podcast.

 

Foto:(c) Lois Lammerhuber
Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin