Kiruna in Schwedisch-Lappland

Kiruna in Schwedisch-Lappland, ist eine DMO (Destination Marketing Organization), in Schwedens nördlichstem Reiseziel 200 km über dem Polarkreis. Kiruna bietet Veranstaltungsplanern maßgeschneiderte Angebote und Erlebnisse, die den Bedürfnissen jeder Gruppengröße entsprechen – und das ganzjährig. Bekannt für unsere einzigartigen Unterkünfte und Aktivitäten lässt sich hier auch mal bei -5 Grad Celsius in einem Tipi-Zelt schlafen!

Mit der Natur als idealen Schauplatz ist ein Rahmen für unvergessliche Erlebnisse gegeben, die den Kreativitätsprozess fördern. MICE-Gruppen können in Kiruna die größte unterirdische Eisenerzmine besichtigen und mehr darüber erfahren, wie das Bergbauunternehmen arbeitet und wie sich Teile der Stadt dadurch verändern. Sie können Meetings in Locations für kleinere Teams ab 20 Personen bis hin zu größeren Veranstaltungen für bis zu 1.400 Personen abhalten.

Gut zu wissen:

– Tägliche Direktflüge von Stockholm, der Flug dauert ca. 1 ½ Stunden.
– Nur 30 Minuten vom Flughafen Kiruna in die Stadt.
– Täglich Züge von Stockholm, die Fahrt dauert 15 Stunden. Steigen Sie abends in Stockholm ein und wachen Sie am nächsten Tag in Kiruna auf.
– Lernen Sie Schwedens höchsten Berg – den Kebnekaise – kennen.
– Ein hervorragender Ort, um Nordlichter zu beobachten.
– Nachhaltige Veranstaltungen durch eigenes Sustainability Arctic Destination-Zertifikat.

Foto:(c) Kiruna_by night3_foto_Jessica Nildén

Adresse

Lars Janssonsgatan 17
SE-981 31 Kiruna
Schweden
MICEboard Premium Partner

Ihr Exklusiver Kontakt

Louise Johansson
Project Manager Marketing- and Destination Development