Swedish Lapland LIVE – Live Reportage über 6 Destinationen in 3 Folgen

advertorial

Am 11., 18. und 25. März 2021 stellen wir Euch in der neuen dreiteiligen MICEboard Stream TV Serie die Destination Schwedisch Lappland ausführlich vor. Dabei schauen wir uns 6 Destinationen im Norden Schwedens genauer an und zeigen auf, welche Möglichkeiten diese Region Veranstaltungsplanern für Incentives und Events bietet.

Auftakt ist am 11. März 2021 um 11:00 Uhr mit der ersten Folge in der wir Euch mit Kiruna die nördlichste Destination der Reihe vorstellen. Die nordsämische Bezeichnung der Stadt ist „Giron“, das bedeutet „Schneehuhn“. Daher findet sich das Schneehuhn auch im Stadtwappen wieder. Die Region ist ein großes Erzabbau-Gebiet, weswegen die Stadt aktuell um rund 4 km versetzt wird. Der höchste Berg Schwedens befindet sich ganz in der Nähe von Kiruna und neben Wandern, Kanusport, fischen und im Winter Hundeschlittenfahrten befindet sich dort das spektakuläre Eishotel. 

Sehr weit nordöstlich am Bottnischen Meerbusen, nahe der Grenze zu Finnland und am nördlichen Ende der Ostsee befindet sich Luleå. Die Stadt ist Eishockey verrückt, das Team spielt erfolgreich in der höchsten Schwedischen Liga. Die erste schriftliche Erwähnung der Stadt ist aus dem Jahr 1327 und bietet einige historische Sehenswürdigkeiten, wie der Dom zu Luleå, der 1893 erbaut wurde. Facebook betreibt dort drei große Server-Farmen auf einer Fläche von jeweils rund 28.000 m². Nicht ganz unwahrscheinlich das unsere Live-Sendung auf Facebook zu Euch auf die Computer und Smartphones darüber laufen wird.

Teil 1 – Destinationen Luleå und Kiruna 
Termin: Donnerstag, den 11. März 2021
Wann: um 11:00 Uhr
Wo: facebook.com/MICEboard

In Folge 2 – am 18. März 2021 – dreht sich alles um die Destinationen Skellefteå und Piteå – beide liegen in unmittelbarer Nachbarschaft an der Ostsee und etwas südlich von Luleå. Piteå erhielt im Jahr 1621 seine Stadtrechte und ist bekannt für seine holzverarbeitende Industrie und aussergewöhnlichen Naturlandschaft. Skelleftea wurde erst im Jahr 1845 gegründet und ist eine der jüngsten Städte in Schwedisch Lappland. Beide Destinationen bieten Veranstaltungsplanern spektakuläre Möglichkeiten für Veranstaltungen aller Art.

Teil 2 – Destinationen Skellefteå und Piteå
Termin: Donnerstag, den 18. März 2021
Wann: um 11:00 Uhr
Wo: facebook.com/MICEboard

In Folge 3 – am 25. März 2021 – dreht sich alles um zwei spannende Destinationen im Landesinneren: Arvidsjaur und Arjeplog. Im Ortskern von Arvidsjaur befindet sich die historisch Samen-Stadt „Lappstaden“. Ein aus 80 Holzhäusern bestehendes Kirchendorf aus dem 17. Jahrhundert. Der Flughafen der Stadt wird auch aus Deutschland heraus angeflogen. Arjeplog ist bekannt für einige Auto-Test-Tracks und auch Flugzeugbauer testen hier Motoren und andere relevante technische Teile für den Flugzeugbau.  Überregional bekannt ist das Silbermuseum von Arjeplog, welches Silberschmuck aus der samischen Kultur zeigt. 

Teil 3 – Destinationen Arvidsjaur und Arjeplog
Termin: Donnerstag, den 25. März 2021
Wann: um 11:00 Uhr
Wo: facebook.com/MICEboard

Was diese spektakulären und einzigartigen Destinationen Veranstaltungsplanern sonst noch an Möglichkeiten für Meetings, Incentives und Events eröffnen, zeigen wir in diesen drei Folgen. Ihr müsst Euch natürlich nirgends registrieren oder anmelden um MICEboard Stream TV Sendungen zu sehen. Einfach die MICEboard Communities auf Facebook anklicken und schon seit ihr live dabei!  

 

Foto:(c) Pitea Convention Bureau / Sara Holm 
Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin