Jewel Changi Airport: neues multidimensionales Lifestyle-Reiseziel eröffnet in Singapur

advertorial

Der Flughafen Changi in Singapur nicht nur einer der größten in Asien, er wurde auch vielfach zum besten Flughafen der Welt gekürt. Jetzt wird das Drehkreuz Asiens noch spektakulärer, denn am 17. April 2019 eröffnet ein neues Flughafengebäude: das Jewel Changi Airport. Auf zehn Etagen, jeweils fünf über und unter der Erde, bietet der kuppelförmige Komplex aus Stahl und Glas zwischen den Terminals 1, 2 und 3 jede Menge Aktivitäten für einen angenehmen Aufenthalt – ob beim Stopover oder als Ausflugsziel für die Einheimischen, denn das Jewel ist öffentlich zugänglich.

Das Herzstück des Jewel bildet eine Parkanlage mit Spazierwegen, die sich über vier Stockwerke erstreckt. Dazu kommen eine gigantische Mall mit unzähligen Entertainment Möglichkeiten wie Gratis-Kino, Sportmöglichkeiten und dem größten Indoor-Wasserfall der Welt mit rund 40 Metern Höhe.

Der Indoor-Park mitsamt dem Wasserfall wird Mitte dieses Jahres eröffnet, also etwas später als der Rest des Gebäudes. Reisende können sich die Wartezeit derweil in den mehr als 280 Shops und Restaurants versüßen.

Schon jetzt ist der Flughafen Changi in Singapur ein Besuchermagnet, 2018 nutzten über 65 Millionen Passagiere das wichtige Drehkreuz zwischen Europa und Südostasien. Mit mehr als 100 Fluggesellschaften und Verbindungen zu 400 Städten weltweit wickelt der Flughafen Changi wöchentlich etwa 7.400 Flüge ab – d.h. einen Flug etwa alle 80 Sekunden. Mit seinen zahlreiche Attraktionen, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten ist Changi jedoch weit mehr als nur ein Flughafen und weltweit einzigartig.  Auch im Film „Crazy Rich“ spielt Changi eine Rolle: Die Hauptdarstellerin ist ganz begeistert vom dortigen Schmetterlingsgarten und den kostenlosen Kinos.

Logo:(c)Jewel Changi Airport

Der Beitrag Jewel Changi Airport: neues multidimensionales Lifestyle-Reiseziel eröffnet in Singapur erschien zuerst auf MICE Newsroom Singapur.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin