Spain DiverCity MICE STUDY TOUR 2019 nach Barcelona

Vom 30. August bis zum 01. September 2019 lädt das Spain Convention Bureau Veranstaltungsplaner aus Deutschland herzlich zur Spain DiverCity MICE Study Tour 2019 nach Barcelona ein.

Start > Anmeldung

Anmeldung

Spain DiverCity MICE Study Tour 2019 nach Barcelona

Zu dieser MICE Fachveranstaltung in Barcelona sind Veranstaltungsplaner aus Deutschland, die regelmäßig Events, Incentives, Kongresse, Meetings und Messen im Ausland organisieren, herzlich eingeladen. Die Teilnahme an dieser Fachveranstaltung ist für qualifizierte Veranstaltungsplaner kostenfrei.

Freitag, den 30. August 2019: Anreise zur Spain Study Tour in Barcelona
Samstag, den 31. August 2019: großes Programm 
Sonntag, den 01. September 2019: Rückreise nach Deutschland

Qualifiziert sind Veranstaltungsplaner und/oder Entscheider aus Verbänden, Agenturen und Unternehmen, die regelmäßig Veranstaltungen im Ausland planen, organisieren oder beauftragen. 

Diese Registrierung ist daher noch keine verbindliche Zusage. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt nach den vorliegenden Informationen. Wir empfehlen daher unbedingt auf eine vollständige Unternehmens-Webseite und entsprechende E-Mail Adresse in der Anmeldung zu verweisen. Füllen Sie bitte das Formular gewissenhaft aus. Nachdem wir Ihre Registrierung erhalten haben, werden wir Sie zeitnah über eine Zu- oder Absage informieren. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht nicht.

1. Schritt

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie hiermit

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung ist daher nicht verbindlich. Wir informieren Sie umgehend und bestätigen Ihnen Ihre Teilnahme per E-Mail. Die Veranstaltung ist ausschließlich für Meeting- und Event Planer, die Veranstaltungen im Ausland organisieren reserviert.

2. Schritt

Europa (Europe) 1 bis 34 bis 6mehr als 6 Weltweit (Worldwide) 1 bis 34 bis 6mehr als 6 bis 50bis 100bis 250bis 500über 500 bis 50bis 100bis 250bis 500über 500


AGB`s: Wir weisen darauf hin, dass bei der Veranstaltung Medienaufzeichnungen angefertigt werden und die Teilnehmer mit Besuch der Veranstaltung ihre Zustimmung zu den Aufnahmen geben, sofern sie nicht im Voraus widersprochen haben.Die Branchenunternehmen haben grundsätzlich ein legitimes Interesse daran, Fachinformationen über Ihre Produkte an Mitarbeiter der Veranstaltungs- und Reisebranche zu vermitteln oder im Zusammenhang damit stehenden Informationen auszutauschen. Zur Abwicklung Ihrer Teilnahme und zur Bewertung und Verbesserung der Veranstaltungsinhalte, erheben wir die personenbezogenen Daten.Durch das Ausfüllen und Unterzeichnen des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Daten zu den oben genannten Zwecken sorgfältig ausgewählten Dritten, die uns bei der Planung und Durchführung dieser Veranstaltung unterstützen, übermittelt und durch diese genutzt werden. Sie können jeder Zeit eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten erhalten, diese Daten korrigieren oder einer weiteren Verarbeitung wiedersprechen**BDschG §28 (1), 1.(4),(5). Das Schriftlichkeitsgebot dient der Erfüllung des Transparenzprinzips.