Erfrischende Ideen für den nächsten Engadin-Event!

advertorial

Das Team vom Convention Bureau Engadin St. Moritz unterstützt Veranstaltungsplaner mit einer umfassenden lokalen Expertise bei der professionellen Planung von Meetings, Seminaren, Workshops sowie zahlreichen weiteren Teamevents, die den TeilnehmerInnen inspirierende Perspektiven und unvergessliche Momente garantieren!

  • Alle guten Dinge sind drei

Eigentlich gibt es noch viel (viel!) mehr gute Gründe, warum ein Event im Engadin stattfinden sollte. Angesichts der herrlichen Vielfalt dieses Alpentals könnte man sagen, die Auswahl ist schier endlos … doch aus Platzgründen sind erst einmal die Top 3 aufgeführt:

  • Guter Grund #1: Passt nicht, gibt’s nicht

Für Veranstaltungen gibt das Team vom Convention Bureau Engadin St. Moritz einfach alles: soll es ein hochkarätiger Event im Luxushotel sein? Dann holen sie mindestens fünf Sterne vom Himmel. Oder soll es doch lieber uriger Alphüttencharme sein, natürlich mit allem Komfort und exzellenten Service? Auch das ist kein Problem! Da bekanntlich aber erst die Arbeit und dann das Vergnügen kommt, stehen auch technisch top ausgestattete Tagungsräume für bis zu 450 Teilnehmer zur Verfügung.

  • Guter Grund #2: Die Kraft der Natur …

… schweisst die Teams so richtig zusammen. Denn wer gemeinsam offline geht, den Arbeitsalltag gegen Allwetterkleidung tauscht und die archaische Bergwelt erkundet, teilt für ewig unvergessliche Erlebnisse und wertvolle Erfahrungen. Neue, ungewöhnliche Blickwinkel sind bei den vielfältigen Teamaktivitäten möglich zum Beispiel auf der Piste bei der VIP Snow Night, am Milchbottich beim Käse-DIY-Workshop, mit gehörnten Vierbeinern beim Yoga mit Ziegen, auf den Engadiner Seen bei der Segelregatta oder voll im Flow bei der Mountainbiketour.

  • Guter Grund #3: Natürlich nachhaltig reisen

Das schweifen in weite Ferne ist nicht möglich? Das muss auch nicht unbedingt sein. Erst recht nicht, wenn es möglich ist mit einzigartigen Engadin Erlebnissen zu begeistern. Dabei wird die Anreise auf der spektakulären UNESCO-Strecke der Rhätischen Bahn, nur eine der Erinnerungen sein, in denen die Teilnehmer schwelgen werden. Eine intakte Landschaft ist das A und O aller Erlebnisse im Engadin. Mit dieser wertvollen Ressource wird mit grösster Verantwortung umgegangen!

 

Foto:(c)Engadin St. Moritz Tourismus AG
Detailseite ansehen

Ihr exklusiver Kontakt

Karin Breitenstein
Sales Manager Meetings & Incentives Kontakt-details anzeigen

Adresse

Erschienen in

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin